Enjoy Tyrol
Ihre Urlaubserfahrung
Räumlicher Genüsse

Südtiroler Käse

Südtiroler Käse

Südtiroler Käse

Von den zahlreichen Überraschungen, die Südtirol seinen Besuchern bietet, nehmen die gastronomischen Köstlichkeiten sicherlich einen Podiumsplatz ein!
Die reine Luft und die unberührte Landschaft der Dolomiten sorgen für eine exzellente Qualität der Rohstoffe. Genau mit diesen lokal erzeugten, naturbelassenen Zutaten entstehen die leckeren Südtiroler Gerichte!
Ein besonderes Augenmerk verdienen dabei die Molkereiprodukte.

Alle wissen, dass Südtiroler Milch unvergleichbar ist und sogar als „weißes Gold der Alpen“ bezeichnet wird. Zudem gibt es auch das Qualitätssiegel Südtirol/Alto Adige, das unter anderem garantiert, dass die Produkte OVG-frei sind.


Aber wie kommt es, wenn Käse aus Milch erzeugt wird, dass jede Region ihre eigenen Käsesorten mit ganz unterschiedlichen Geschmacksnoten und Merkmalen hat?
Das hängt von der Tatsache ab, dass jeder Käse ein ganz präzises Ambiente mit einer gewissen Temperatur und einem bestimmten Feuchtigkeitsgrad für die Reifezeit benötigt.
Heutzutage kann natürlich jedes Ambiente künstlich nachgeahmt werden, was in der Vergangenheit aber nicht der Fall war.


Genau deshalb sind die Käsesorten und auch andere Gastronomieprodukte so eine Art „digitaler Fingerabdruck“ der Regionen.


Lassen Sie sich also bei einem Urlaub in Südtirol keineswegs die verschiedenen köstlichen Käsesorten entgehen, die Sie der lokalen Traditionen noch ein Stück näher bringen.
Ein paar Tipps:

  • Der Graukäse verdankt seinen Namen seiner besonderen, gräulichen Farbe. Er wird aus der Milch erzeugt, die nach der Butterproduktion übrig bleibt. Er ist sehr fettarm und schmeckt intensiv, da er ohne Lab erzeugt wird. Seit 2005 ist er von Slow Food geschützt.
  • Der Bärenbart BIO wird aus Ziegenmilch erzeugt. Er ist weich und buttrig, leicht säuerlich, mit einem intensiven Aroma nach Bergkräutern.
  • Der Steiner aus Kuhmilch duftet würzig und ist zart im Geschmack, wo er leicht an Sahne erinnert.
  • Der Golden Gel hinterlässt mit seiner buttrigen Masse und dem milden, aber entschiedenen Geschmack eine leicht pikante Note. Im Aroma erinnert er an Honig und Trockenobst.
  • Der Hartkäse Latemar zeigt einen spannenden Kontrast zwischen mildem und salzigem Geschmack und ein Aroma, das an geschmolzene Butter, reifes Obst und Karamell erinnert.

Wie Sie sehen können, wird Südtirol jeder Anforderung gerecht. Auch anspruchsvolle Feinschmecker kommen hier auf ihre Kosten! Lassen Sie sich in Südtirol verwöhnen!
Wir erwarten Sie im Hotel Tyrol zu einem unvergesslichen Urlaub!