Enjoy Tyrol
Ihre Urlaubserfahrung
Gehen jenseits der Grenzen in Gröden...

Freestyle Skifahren

Freestyle Skifahren in Gröden

Freestyle Skifahren

Wer sich für einen Urlaub in den weißen Dolomiten entscheidet, bringt damit stillschweigend seine Liebe für beschneite Landschaften, für die frische, reine Luft und für Sportarten mit einem starken Adrenalinschub zum Ausdruck.
Doch nicht ein jeder begnügt sich mit den traditionellen Sportarten wie Skifahren, Bergsteigen oder Klettern…, das gilt vor allem für junge, dynamische Menschen!

Wohl deshalb hat sich mit der Zeit eine neue „akrobatischere“ Disziplin herausgebildet: der Freestyle im Schnee.
Welche Gründe und Verfahren können zur Entstehung dieser Disziplin geführt haben?
Fast allen Sportarten liegt der Wunsch des Menschen zugrunde, sich frei zu fühlen – seine Neigung, die eigenen Grenzen zu überschreiten und die Natur herauszufordern…


So ist das Surfen entstanden, mit dem der Mensch seinen Wunsch verwirklichte, riesige Wellen herauszufordern und auf ihnen zu reiten, indem er sich dabei auf einem Brett im Gleichgewicht hielt. Die dadurch hervorgerufenen Emotionen waren so intensiv, dass sich in den 60er Jahren Skateboards verbreiteten, damit dasselbe Kribbeln auch auf dem Asphalt verspürt werden konnte.
Doch einfach auf der Straße herumzuflitzen, muss für die waghalsigsten Jugendlichen wirklich langweilig gewesen sein. Sie begannen also, das Brett für Akrobatikstücke und Sprünge einzusetzen und riefen somit den Freestyle ins Leben.
Das Skateboard gab den Anlass, eine ähnliche Erfahrung dank dem Snowboard auch im Schnee zu wiederholen. Auch hier beschlossen die mutigsten Athleten, diesem Sport ein wenig „Pfeffer“ hinzuzufügen und es entstand der Freestyle auf dem Schnee.
Heute kann Freestyle, außer mit dem Snowboard, auch mit besonderen Skiern mit doppelter Spitze ausgeübt werden, die unglaubliche Kunststücke und Akrobatik ermöglichen.


Am Montag, dem 21. März 2016, wird in Wolkenstein in Gröden „The Big Freestyle Show“ abgehalten, ein Abend im Zeichen des Freestyle-Sports. Der Event beginnt um 21.30 Uhr auf der Piste Frëina di Selva Gardena und gibt allen die Möglichkeit, das Können hemmungsloser Athleten zu bewundern, die ihre „Tricks“ vorführen, indem sie dafür die natürliche Neigung des Untergrundes, aber auch andere künstliche Elemente (Geländer, Plattformen, Stufen…) nutzen.


Zwischen der einen und der anderen Akrobatik können Sie sich, um die Atmosphäre noch weiter aufzuheizen, einen ausgezeichneten Glühwein schmecken lassen.


Wenn Sie Ihre unvergessliche Erfahrung in der wundervollen Dolomiten-Landschaft am Ende fortsetzen möchten, würden wir uns freuen, Sie in unserem 4-Sterne-Hotel in den Dolomiten begrüßen zu dürfen!
Wir erwarten Sie!